Therapieansätze bei Tendinopathie

evidenzbasierte Sehnen-Rehabilitation

 

Sie haben Lust auf evidenzbasierte Behandlungsmöglichkeiten einer Tendinopathie?

Haben Interesse an Neuroperformance (Neuroathletik)?

Sind offen für Neues?

Jeder Patient, Kunde oder Sportler hat einzigartige Eigenschaften z.B. der Gehirnfunktion, der Lebenserfahrung und der Lebenssituation. Das bedeutet, dass wir als Gesundheits- und Fitnessprofis mit einem breiten Blick auf verschiedene Ansätze, Werkzeuge und Techniken anpassungsfähig und gut ausgebildet sein müssen.

Diesen Focus bieten wir in diesem praxisbezogenen Kurs.

1. Rehabilitation von Verletzungen – beobachten, erkennen und korrigieren

2. Neurale Re-Education – verändern Sie das Nervensystem

3. Wiederherstellung der Mobilität 

  • spezielle Beispiele aus den Bereichen Schulter, Oberarm, Ellbogen, Hüfte, Adduktoren, Oberschenkel, Knie, Achillessehne
  • evidenzbasierte Trainingsmöglichkeiten für die Praxis
  • Anatomie, Biomechanik und Besonderheiten, welche zu einer Tendinopathie führen können
  • Therapiebeispiele: Schulter, Oberarm, Ellbogen, Hüfte, Adduktoren, Oberschenkel, Knie, Achillessehne
  • Testing- und Dokumentations-Tools
  • evidenzbasierte Rehabilitationsparameter und – Neuro Performance Aspekte oder neurozentrierten Trainings -programme
  • das “Kontinuumsmodell“ und weitere Aspekte
  • Wundheilungsphasen der Sehne
  • Stadien der Rehabilitation
  • Beispiel: Vier-Phasen Rehabilitation
  • Cross Education – Neurodynamik – Gleichgewicht – Hirnstamm und seine Bedeutung für eine moderne Therapie – Sensibilität
  • Dehnung/Stretching
  • Tendinopathie und Evidenz Based Medicine

Kursgebühr

EUR 239,00

Fortbildungspunkte

9 Fortbildungspunkte

Kursdaten

24.10.2020

Kursdauer

1 Samstag mit 9 UE

}

Unterrichtszeiten

Samstag 9.00 bis ca. 17.00 Uhr

Kursleitung

Thomas Metzger: Physiotherapeut, Sportlehrer, Sportphysiotherapeut DOSB.
Jahrelange Tätigkeit im Hochleistungssport, Betreuung von National- u. Bundesligamannschaften sowie Tätigkeit am Olympiastützpunkt Stuttgart, Fachbuchautor. International tätiger Referent.

Adressaten

Physiotherapeuten, Ärzte, Ergotherapeuten, Osteopathen, Sportlehrer, Sporttherapeuten, Sportwissenschaftler, Reha-Trainer, Personal-Trainer, Trainer

Büroadresse (Postadresse):

Medizinisches

Fortbildungszentrum Hagen GmbH

Hohle Straße 6c

58091 Hagen

Schulungsräume:

Franzstrasse 4

58091 Hagen

Telefon 02331-784010 (Büro)

Telefax 02331-784020 

info@fobi-hagen.de

www.fobi-hagen.de