AKUPUNKT MASSAGE NACH PENZEL (APM)

In Kooperation mit der Europäischen Penzel-Akademie® bieten wir als einer der wenigen
Ausbildungsorte außerhalb des Stammhauses in Heyen die Akupunkt-Massage nach Penzel an.

  

Das Fortbildungszentrum Hagen bietet als Einstieg ausschließlich den APM A-Kurs an. Die weiteren Kurse müssen an der Penzel-Akademie in Heyen absolviert werden.

Kursinhalte

APM A-Kurs:

Grundlagen der klassischen Akupunkturlehre in Bezug auf die physikalische Therapie, Aufgaben und Topographie der Meridiane, Einführung in die Grundlagen der Energetik, Energetische Befunderhebung, Energetisch-muskuläre Steuerung des Bewegungsapparates, Topographie der Energieleitbahnen in Theorie und Praxis, Ganzheitliche Testverfahren in der physikalischen Therapie, Differenzialdiagnostische Überlegungen zu den unterschiedlichen Kopfschmerz- und Migräneformen in Bezug auf die betroffenen Gebiete und Meridiane, Physiotherapeutischer Behandlungsaufbau unter Berücksichtigung der klassischen Akupunkturlehre beim Schmerzpatienten (gemäß der WHO-Indikationsliste für neurologische und orthopädische Erkrankungen), Spannungsausgleichmassage in Theorie und Praxis, Physikalische Therapiemaßnahmen aus energetischer Sicht.

 

Kursgebühr

EUR 550,00

Fortbildungspunkte

40 Fortbildungspunkte

Kursdaten

A-Kurs:
02.06.-06.06.2021

Kursdauer

5 Tage (Mittwoch-Sonntag) mit 40 UE

}

Unterrichtszeiten

täglich 9.00-18.00, am letzten Tag 9.00-12.30 Uhr

Kursleitung

Fachlehrer des der Europäischen Penzel-Akademie

Adressaten

Krankengymnasten, Physiotherapeuten, Masseure/med. Bademeister, Heilpraktiker mit manueller Behandlungserfahrung, andere Berufsgruppen auf Anfrage