CMD: Zahnarzt und Physiotherapie

Manuelle, vegetative Therapie

interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt und Physiotherapeut/in

Diese CMD Fortbildung beinhaltet einerseits einen eintägigen Zahnarzt-Unterricht, in dem ein Schwerpunkt auf der zahnärztlichen Schienentherapie liegt. Weitere zahnärztliche Inhalte sind die aktuellen therapeutischen Erkenntnisse der Deutschen Gesellschaft für Funktionsdiagnostik/Therapie (DGFDT), sowie das dazugehörige Physio/Ortho-Screening.

Der physiotherapeutische Teil beinhaltet die Anatomie, den manualtherapeutischen Befund und Behandlung sowie das Aufzeigen des Zusammenhangs zwischen der oberen HWS und dem Kiefergelenk.

Weiterer Schwerpunkt des physiotherapeutischen Parts ist der wichtige Aspekt “Stress und Kiefergelenk”. Sie bekommen Möglichkeiten zur Behandlung des Vegetativums aufgezeigt und es wird auf therapeutische Aspekte des achtsamkeitsbasierten Stressmanagement bzw. Mind Body Medicin eingegangen.

Achtung: Dieser Kurs beinhaltet andere Schwerpunkte als der KursCMD: Zahnarzt und Physiotherapie-myofasziale und osteopathische Behandlung“, wobei einzele Überschneidungen vorkommen können.

Kursinhalte:

Zahnärztlicher Teil:

  • Anatomie Crashüberblick
  • Rechtliche Situation für Zahnärzte/Rezeptabrechnung
  • Schienentherapie + Spezialschienen (DIR- Konzept)
  • aktuelle Studienlage und Leitlinien der DGFDT (Deutschen Gesellschaft für Funktionsdiagnostik/Therapie)
  • Physio-/ Orthoscreening / CMD Kurzbefund

Physiotherapeutischer Teil:

Theorie:

  • Anatomie und Biomechanik der Kiefergelenke und der oberen HWS
  • Zusammenhang zwischen Kiefer und Halswirbelsäule (myofasziale und neuroanatomische Verbindungen)
  • Pathologien am Kiefergelenk

Praxis:

  • Manualtherapeutische Anamnese/Inspektion/Palpation
  • Manualtherapeutische Behandlung
  • Traktion, Translationen
  • Mobilisation anterior verlagerter Diskus
  • Sicherheitstests der HWS (Stabilität)

Therapie des Vegetativums:

  • Vegetatives Dämpfen an der oberen BWS

Mind-Body-Medizin / Beziehung zwischen Kiefer und Stress/Psyche :

  • Achtsamkeitstraining und Meditation (body scan)

Schwerpunkte der beiden CMD Kurse mit Zahnarzt-Unterricht:

CMD: Zahnarzt und Physiotherapie-Manuelle, vegetative Therapie

  • Zahnärztliche Schienentherapie
  • Funktionsdiagnostik
  • Rezeptabrechnung/Zusammenarbeit mit PT
  • Physiotherapeutische Anatomie
  • Manualtherapeutische Untersucung und Behandlung, inkl. HWS
  • Behandlung Vegetativum 
  • Stress/Kiefergelenk

CMD: Zahnarzt und Physiotherapie – myofasziale und osteopathische Behandlung 

  • Zahnärztliche Anatomie
  • Zahnärztliche Pathologie
  • Zahnärztlicher Befundbogen
  • Zusammenarbeit mit PT
  • Myofasziale und osteopathische Behandlung

Kursgebühr

EUR 395,00

Fortbildungspunkte

30 Fortbildungspunkte

Kursdaten

05.03.-07.03.2021 oder

01.10.-03.10.2021 

Kursdauer

3 Tage (Freitag-Sonntag) mit 30 UE

}

Unterrichtszeiten

9.00-18.00 Uhr

Kursleitung

 

Dr. med. dent. Thomas Dowerk, Zahnarzt, Mitglied der DGFDT, vor dem Medizinstudium Ausbildung zum Zahntechniker

Kursleitung

 

Jochen Freithaler, Physiotherapeut, Heilpraktiker, Fachlehrer für Manuelle Therapie (Ganeo®-Akademie für ganzheitliche Neuro-Ortohopädie), Energetische Heilarbeit nach Uta M. Reinbach

Adressaten

PTs, Osteopathen, HPs, Masseure, Ärzte

Büroadresse (Postadresse):

Medizinisches

Fortbildungszentrum Hagen GmbH

Hohle Straße 6c

58091 Hagen

Schulungsräume:

Franzstrasse 4

58091 Hagen

Telefon 02331-784010 (Büro)

Telefax 02331-784020 

info@fobi-hagen.de

www.fobi-hagen.de