afa – applied fascial adjustment®

Behandlung der Faszien des Nervensystems

Kurs mit Eric Hebgen

Ein peripherer Nerv besteht aus den Axonen und Bindegewebe (Faszien). Dieses Bindegewebe reagiert wie alle Faszien im Körper viskös und elastisch. Diese Eigenschaft kann zu Irritationen der Axone führen und Schmerzen, Parästhesien und Funktionsstörungen der Nerven verursachen. In diesem Teil der afa-Kursreihe lernen Sie Mobilisationsmöglichkeiten peripherer und kranialer Nerven kennen. Ihre Palpationsfähigkeit wird hier auf eine neue Stufe gehoben.

Es sind KEINE osteopathischen Vorkenntnisse notwendig.

afa ®-Kurse sind mit 10 Punkten pro Tag VOD-zertifiziert (Verband der Osteopathen Deutschland e.V.)

  
Kursinhalte
  • Anatomie der peripheren Nerven
  • Systematik der peripheren Nerven
  • Funktionelle Anatomie der peripheren und kranialen Nerven
  • Palpation peripherer Nerven
  • Befunderhebung
  • Behandlung peripherer und kranialer Nerven

Kursgebühr

EUR 280,00

Fortbildungspunkte

16 Fortbildungspunkte

Kursdauer

2 Tage (Freitag-Samstag) mit 16 UE.

}

Unterrichtszeiten

Freitag 9.00-18.00 Uhr, Samstag 9.00-15.00 Uhr

Kursdaten

04.12.-05.12.2020

Kursleitung

Eric Hebgen, PT, HP, Osteopath D.O.M.R.O., Dozent am Institut für angewandte Osteopathie (IFAO), Fachbuchautor, Begründer und Leiter des Vinxel Institute of Osteopathy

Adressaten

PTs, Osteopathen, HPs, Masseure, Ärzte

Büroadresse (Postadresse):

Medizinisches

Fortbildungszentrum Hagen GmbH

Hohle Straße 6c

58091 Hagen

Schulungsräume:

Franzstrasse 4

58091 Hagen

Telefon 02331-784010 (Büro)

Telefax 02331-784020 

info@fobi-hagen.de

www.fobi-hagen.de